Verfasst von: Caloundra Globetrotters | 15/10/2012

Enzersfeld – Langenzersdorf

14.10.12
Tag 112
Von Enzersfeld nach Langenzersdorf (Wien)
12.1km  240hm, 2.5 Std

Wetter: erst kühl, dann mild und sonnig.

Nachdem wir in Königsbrunn unseren Weg wieder gefunden haben, ging es gemütlich nach Hagenbrunn und von dort auf den Bisamberg (358m). Das war ein schönes Wegstück durch Mischwald. Wir teilten es allerdings mit vielen Wienern auf dem Sonntagsausflug. Der Abstieg nach Langenzersdorf war steinig und steil. Eigentlich wollten wir dort übernachten, aber wir fanden nichts gescheites und dann war es auch erst Mittag. Wir fuhren dann mit der SBahn nach Wien Mitte und googelten im Stadtpark die Wiener Hotels.

image

Wir fanden dann einen relativ guten Deal mit dem Carlton Opera, 10 Gehminuten vom Karlsplatz. Da haben wir ein kleines Apartment mit winziger Küche, Marmorbad mit Badewanne. Das Gebäude im Jugendstil gehalten.(teilweise schon ein bisschen abgewohnt aber wir fühlen uns wohl). 

image

Wir sind dann noch zum Prater und nach Grinzing. Morgen (15.10) bleiben wir auf jeden Fall noch hier für noch mehr Wien.

image

Am Dienstag soll es viel Regen geben, da laufen wir wohl auch nicht, vor allem, weil danach das Wetter wieder super wird.


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: