Verfasst von: Caloundra Globetrotters | 12/10/2012

Mailberg – Ernstbrunn

12.10.12
Tag 110
Von Mailberg nach Ernstbrunn
26.8km, 370 hm, 5.5 Std

Wetter: den ganzen Tag neblig und bewölkt aber trocken. Kalt mit Eiswind brrh

Von Mailberg

image

ging es auf oft asphaltierten Güterwegen über Weinberge und abgeerntete Stoppelfelder nach Großharras und Patzmannsdorf, einem weiteren Weindorf. Dann stieg der Weg sehr gemütlich an und führte in 11km auf bequemen Waldwegen zur Wallfahrtskirche Oberleis aus dem 11. Jahrhundert.

image

Unterwegs gab es viele Kreuze und Marterl zu bewundern. Die Österreicher sind sehr katholisch! Eigentlich schön!
Von Oberleis ging es dann hinab nach Ernstbrunn. Die erste Privatpension bot uns ein Doppelzimmer für € 100 an…die zweite gab uns dafür ein kleines, gepflegtes Appartment für € 40 mit Frühstück. Wir haben uns Pizza geholt und griechischen Salat. Aber die Augen waren größer als der
Magen. Den Rest gibts morgen. Eingelaufen sind wir noch nicht 100%ig. Wird schon noch – hoffentlich…


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: