Verfasst von: Caloundra Globetrotters | 19/07/2012

Hauzenberg – Sonnen

19.7.12
Tag 93
Von Hauzenberg nach Sonnen
14.5km  3Std  660hm

Wetter: vormittags oft sonnig und mild, ab Mittags dann Regen, etwas Donner und schwarze Wolken

Happy Birthday, Matt.
We wish you all the Best for your special day hooray!

Der Tag heute war recht kurz, schuld daran war das Wetter und die Wetterdienstwarnungen für Niederbayern. Nachdem es rumgrumpelte und schwarze Wolken aufzogen haben wir uns für das Sporthotel in Sonnen entschieden. Da waren wir schon 2010 untergekommen. Es gibt dort ein sehr gutes Frühstücksbuffet, ein Hallenbad mit Sauna und ist auch nicht ganz so teuer.
Unsere heutige Etappe fing mit einem schweisstreibenden Aufstieg zum Oberfrauenwaldgipfel an. Dort gab es einen Aussichtsturm mit superben Ausblicken in alle Richtungen.

image

Obwohl es diesig war, konnte man die Silhouetten der Alpen sehen. Dann ging es über den Weiler Geiersberg nach Auhäusl. Dort fing es dann zu donnern an und schwarze Wolken ballten sich zusammen. Von da an waren dann die Schönheiten der Landschaft nicht mehr ganz so wichtig und wir sind ziemlich schnell nach Sonnen gerannt und auf die letzten 300 meter auch noch schön nass geworden…

image

Jetzt haben wir gut gegessen: Kartoffel-Gemüsepfännchen mit Salaten vom Buffet.
Gute Nacht.


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: