Verfasst von: Caloundra Globetrotters | 17/06/2012

Wallhausen – Crailsheim

17.6.12
Tag 74
Wallhausen nach Crailsheim
19.4km  4 Std  340hm

Wetter: bewölkt und angenehm kühl

Heute war die große Attraktion das szenische Jagsttal mit oft recht knorrigen und engen Wegen.

image

Verlaufen haben wir uns auch mal kurz…
Eine andere Attraktion war die Wand von Anhausen, die einfach rumsteht und die Landschaft beherrscht.
image
In Crailsheim haben wir Abschied vom Jakobsweg und vom Hauptweg 4 genommen.
Morgen müssen wir nach Dinkelsbühl ohne Markierung. Wir werden wohl auf dem Hohenlohe-Franken Radweg laufen müssen, falls uns nichts besseres begegnet.

Durch die relativ kurze Etappe waren wir schon am frühen Nachmittag in Crailsheim und haben uns mit der Martha (Martha und ich haben 1969 im Internat ein Zimmer geteilt)  getroffen und zusammen Eis gegessen (Schwarzwaldbecher, Amarettobecher, Tiramisubecher).

image

Jetzt schauen wir Fernsehen. Deutschland gegen Dänemark.


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: