Verfasst von: Caloundra Globetrotters | 08/05/2012

Schmidt – Kall

Tag 44
Von Schmidt nach Kall
26.7km  5.5 Std  580hm

Wetter: recht schön und oft sonnig, warm

Früh haben wir viele Probleme mit den Wegaufzeichnungen am GPS gehabt. Bisher recht verläßlich, aber seit  gestern führt es uns oft zu Tracks, die es oft nicht gibt oder die im Dickicht enden.
Naja, die anderen Markierungen sind oft zu wenig oder zu unübersichtlich. In der Beziehung ist die Eifel nicht vorbildlich.
Aber nach anfänglichen Irrfahrten und Kehrtwendungen sind wir dann gut zurechtgekommen. Bloß am Schluss sind wir lieber den übersichtlichen Radweg gelaufen.

image

Es ging heute an der Rurtalsperre Schwammenauel und im Rurtal entlang, dann gab es einen knackigen Aufstieg zur Abtei Mariawald, dann einen recht steilen Abstieg nach Gemünd. Den Abstieg hat mir die linke Zehe extrem übelgenommen…die braucht jetzt bald mal ein paar Ruhetage.

image

Nächste Woche werden wir Regina und Harald heimsuchen und unser Visum in Ordnung bringen.
Dem Gogo geht es heute nicht so gut. Er hat Halsschmerzen. Hoffentlich wird er nicht krank.
Es grüßen herzlich DIE INVALIDEN


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: