Verfasst von: Caloundra Globetrotters | 30/04/2012

Kalkar – Xanten

Tag: 36
Kalkar nach Xanten
19.3 km  4 Std  150hm

Wetter: warm und sonnig

Heute war seit Irland der erste Tag, an dem kurze Hosen angesagt waren. Es war ein schöner und relativ kurzer Tag. Die heutige Etappe ging viel durch schönen Laubwald und hat ein Erdinger Weißbier im Biergarten beinhaltet.

image

Xanten ist 2000 Jahre alt und eine alte Römersiedlung. Es hat einen sehr schönen Marktplatz komplett mit Dom.

image

Wir sind im Gästehaus Xanten untergebracht. Das Zimmer ist recht groß und sauber. Preis passt auch, zumindest für NRW Verhältnisse. Allerdings hat es kein Ensuite.
So ist alles ok.
Heute ist der 31. Todestag meines Vaters und Walpurgisnacht.
Morgen sind wieder alle Läden zu. Wir haben heute gut eingekauft, um morgen nicht zu verhungern. Nicht daß es uns wieder so geht wie gestern… das sündhaft teure Restaurant hatte nur vornehme Portionen und war 6km vom Ort entfernt. Da haben wir NACH dem Essen noch unsere gesamten Schokoladenvorräte aufgefuttert.
Such is life!


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: